Liebe Frauen!

 

Männer weinen heimlich,

Männer sind einsame Streiter.

Sie vertrauen sich nicht gerne jemandem an, haben aber Gesprächsbedarf.

Männer sind so verletzlich.

                Sie probieren gern einmal etwas aus, haben aber Angst sich zu blamieren.

Männer sind allzeit bereit.

Sie wissen zwar manchmal nicht wozu, aber wenn man ihnen die Gelegenheit gibt, laufen sie mit durchaus ungeahnten Qualitäten zur Höchstform auf.

Männer sind furchtbar stark,

Männer können alles.

 

Kommt Euch das bekannt vor? Dann ist Euer Mann bei uns richtig! Wir haben damals festgestellt, dass es in unserer Gemeinde Bedarf für ernsthafte Gespräche unter Männern gibt. Daher treffen wir uns seit einigen Jahren schon einmal im Monat (immer am vierten Freitag im Monat um 20 Uhr im Foyer des Gemeindehauses!), um uns über das Leben, den Glauben, die Liebe und alle anderen Dinge, die ein Mann tief in seinem Herz bewegt, auszutauschen.

 

Männer haben’s schwer, nehmen’s leicht.

Ja, es kann schon mal Themen mit einigem Tiefgang geben, aber die Leichtigkeit lassen wir uns an den Abenden nicht nehmen und haben meist auch eine ordentliche Portion Spaß dabei.

Männer kriegen ’nen Herzinfarkt.

Keine Angst, es wird weder gejoggt noch geboxt an diesen Abenden, sodass sich dieses Risiko in Grenzen hält.

Männer sind schon als Baby blau.

Zugegebenermaßen leeren wir auch an den Abenden mal ein gutes Tröpfchen miteinander, aber den klaren Kopf für das Gespräch lassen wir uns dabei nie vernebeln.

Männer sind furchtbar schlau.

So ist es. Und daher ist es auch so notwendig, sich hin und wieder mal auf gleicher Augenhöhe zu begegnen. Wenn Ihr jetzt denkt,

Männer sind etwas sonderbar,

dann habt Ihr möglicherweise recht. Aber gebt uns eine Gelegenheit (und Eurem Mann) und lasst Euch überraschen, was dann passiert – viel schiefgehen kann dabei nicht, das versprechen wir Euch!