Liebe Gemeinde, 

nach langen 8 Wochen dürfen seit dem 17.05.2020, unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes, wieder Gottesdienste in Kirchen stattfinden.

Auch in unserer Emmaus Kirche feiern wir wieder Gottesdienst. Wenn auch etwas anders als gewohnt (mit Mund-Nasen-Schutz, 1,5 m Abstand, nicht selber singen, kein Abendmahl, kein Kirchkaffee etc.), so sind wir trotz alledem im Namen Jesu zusammen und loben und preisen unsern Herrn. Und das ist wunderbar! Wir hören Gottes Wort, das uns Kraft gibt und stärkt. Wir setzen ein Zeichen, dass SEIN Wort und SEINE Kraft über allem steht und wir in IHM verbunden sind.

Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit. Alles weitere erfahren Sie vor Ort von unseren Presbyter*innen, welche Ihnen behilflich sein werden.

Auch wenn es noch dauern wird, bis die Normalität wiederkehrt, wissen wir um die Verbundenheit im Glauben und im Gebet.

Gott segne und behüte Sie.

Ihr Pfarrer Stefan Grote